Eine ungewöhnliche Sportart

puzzle_logoFREIZEITJetzt, wo es an den Abenden länger hell bleibt, wird man sie wieder im Volkspark beobachten können. Sportlich gekleidete junge Männer und Frauen – bewaffnet mit einer Fahnenstange und einem Fußball – bevölkern die Freiflächen des Parks. Die Fahnenstange wird irgendwo in der Gegend aufgestellt und dann versuchen die Sportler den Ball gegen die Fahne zu schießen.


Die Sportler gehören zum 1. Buschballverein Rheinhausen, den es seit Sommer 2008 gibt. Wer mehr über den Trendsport »Buschball« erfahren möchte, wird bei hier bestens mit weiterführenden Informationen versorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.